Zum Inhalt springen
alabama-slammer-pixabay

Alabama Slammer

8.40

Aus dem Westen was Neues

Unser Cocktail der Woche stammt aus den amerikanischen Südstaaten. Den Alabama Slammer nennt man daher oft auch Southern Slammer. Seine Hochzeit hatte er in den 80er Jahren, als er besonders bei Partys der Universität in Alabama exzessiv genossen wurde. Im Jahre 1988 wurde er dann durch den Film “Cocktail” mit Tom Cruise berühmt.

Fruchtig: Der Alabama Slammer

Früher trank man den fruchtig-herben Cocktail eher als Shot. Daher stammt auch der Name “Slammer”. Dies stammt von “to slam a drink”, was so viel wie “ein Getränk herunterstürzen oder exen” heißt. Gemixt wird er mit Orangen- und Maracujasaft. Den nötigen Drehmoment erhält das Getränk durch Whiskeylikör, Amaretto und Gin. Wohl bekomms!

Wer es bayrisch mag…

Auf unserer Speisekarte bieten wir eine große Auswahl bayrischer Cocktails zum Probieren und heimisch fühlen. Einfach mal durchblättern!

  • Beschreibung

Aus dem Westen was Neues

Unser Cocktail der Woche stammt aus den amerikanischen Südstaaten. Den Alabama Slammer nennt man daher oft auch Southern Slammer. Seine Hochzeit hatte er in den 80er Jahren, als er besonders bei Partys der Universität in Alabama exzessiv genossen wurde. Im Jahre 1988 wurde er dann durch den Film “Cocktail” mit Tom Cruise berühmt.

Fruchtig: Der Alabama Slammer

Früher trank man den fruchtig-herben Cocktail eher als Shot. Daher stammt auch der Name “Slammer”. Dies stammt von “to slam a drink”, was so viel wie “ein Getränk herunterstürzen oder exen” heißt. Gemixt wird er mit Orangen- und Maracujasaft. Den nötigen Drehmoment erhält das Getränk durch Whiskeylikör, Amaretto und Gin. Wohl bekomms!

Wer es bayrisch mag…

Auf unserer Speisekarte bieten wir eine große Auswahl bayrischer Cocktails zum Probieren und heimisch fühlen. Einfach mal durchblättern!